FANDOM


Erzeugt eine Legende für Denkmallisten in Österreich. Verwendung: {{Denkmalliste Österreich Legende|Region|Jahr=yyyy}}

  • Region: Bundesland im Format AT-1 bis AT-9 (Details siehe {{Denkmalliste Österreich Tabellenzeile}})
  • Jahr: Jahresangabe für die Auswahl der jährlich aktualisierten Listen des BDAs.
  • Ein <references />-tag für die Einzelnachweise wird vorausgesetzt.

Der Einzelnachweis zur Denkmalliste wird mit dem Namen "denkmalliste" eingebunden und kann damit im Artikel wiederverwendet werden (<ref name="denkmalliste" />). Analog dazu kann § 2a als Einzelnachweis mit <ref name="denkmalschutzgesetz" /> referenziert werden. Entsprechend den Vorgaben zur Verlinkung von Paragrafen sollte jedoch § 2a mit der Vorlage:§ gleich direkt im Fließtext verlinkt werden, z. B. so: die entsprechend {{§|2a|DenkmalschutzG|RIS-B|DokNr=NOR12128290}} Denkmalschutzgesetz […] unter Schutz gestellt wurden.

Metainformationen werden teilweise versteckt, können aber von angemeldeten Benutzern über das Helferlein Dauerhaftes Einblenden von Metadaten angezeigt werden.

Die Vorlage erzeugt folgenden Text, der Hintergrund dient nur der Markierung hier und wird in Artikeln nicht erzeugt.

Legende

Quelle für die Auswahl der Objekte sind die vom BDA jährlich veröffentlichten Denkmallisten des jeweiligen Bundeslandes.[1] Die Tabelle enthält im Einzelnen folgende Informationen:

Foto: Fotografie des Denkmals. Klicken des Fotos erzeugt eine vergrößerte Ansicht. Daneben finden sich zwei Symbole:
Weitere Bilder vorhanden Das Symbol bedeutet, dass weitere Fotos des Objekts verfügbar sind. Durch Klicken des Symbols werden sie angezeigt.
Eigenes Foto hochladen Durch Klicken des Symbols können weitere Fotos des Objekts in das Medienarchiv Wikimedia Commons hochgeladen werden.
Denkmal / Status: Bezeichnung des Denkmals. Es ist die Bezeichnung angegeben, wie sie vom Bundesdenkmalamt (BDA) verwendet wird. Der Status darunter gibt an, ob das Objekt per Bescheid oder mittels Verordnung (gemäß § 2a Denkmalschutzgesetz)[2] unter Schutz gestellt wurde. Weiters ist die interne Objekt-Identifikationsnummer (ObjektID) angeführt.
Standort: Es ist die Adresse angegeben. Bei freistehenden Objekten ohne Adresse (zum Beispiel bei Bildstöcken) ist eine Adresse angegeben, die in der Nähe des Objekts liegt. Durch Aufruf des Links Standort wird die Lage des Denkmals in verschiedenen Kartenprojekten angezeigt. Darunter ist die Katastralgemeinde (KG) angegeben.
Beschreibung: Kurze Angaben zum Denkmal.

Die Tabelle ist alphabetisch nach dem Standort des Denkmals sortiert. Das Sortierkriterium ist die Katastralgemeinde und innerhalb dieser die Adresse.

Durch Klicken von „Karte mit allen Koordinaten“ (rechts oben im Artikel) wird die Lage aller Denkmale im gewählten Kartenobjekt angezeigt.

Abkürzungen des BDAs: BR … Baurecht, EZ … Einlagezahl, GstNr. … Grundstücksnummer, KG … Katastralgemeinde, 0G … Grundstücksnummernadresse, OW … ?

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.